Abend Kurzseminar

Abend-Seminar Bildquelle Schweiger Brauhaus Abend-Kurzseminar: „Effizientes Arbeiten - mehr Zeit für das Wesentliche“ Referent: Thomas Donnert/ Unternehmenstrainer Datum: 19. März 2024 Veranstaltungsort: Schweiger Brauhaus, Ebersberger Str. 26, Markt Schwaben Einlass und Bewirtung: ab 18.00 Uhr Seminar- Beginn: 19.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden inkl. Pause Eintritt: frei Herzliche Einladung zum Abend-Seminar „EFFIZIENTES ARBEITEN SCHAFFT MEHR ZEIT FÜR DAS WESENTLICHE“ Die Stadt- und Unternehmergemeinschaft Markt Schwaben zusammen mit dem BDS-Gewerbeverband Finsing lädt zum Abend-Seminar Vielen Unternehmern und Gewerbetreibenden ist dieses Gefühl bekannt: man weiß manchmal vor lauter Arbeit nicht, wo einem der Kopf steht. Wenn doch nur etwas mehr Zeit für Ideen und Projekte wäre, weniger Stress, weniger Suchen und weniger unnötige Störungen und Unterbrechungen! Das Zauberwort lautet hier wohl Effizienz, also eine Aufgabe erfolgreich und ohne Zeit- oder Energieverschwendung zu erledigen, abgeleitet übrigens von lateinisch effectus „Wirkung, Erfolg“. Um richtige und somit effiziente Büro- und Selbstorganisation und Arbeitsmethoden, Tipps und „Goldene Regeln“ für Unternehmer und Selbstständige geht es in dem für Teilnehmer kostenlosen Abend-Kurzseminar „Effizientes Arbeiten- Mehr Zeit für das Wesentliche “, zu dem die Unternehmergemeinschaft unter Vorsitz von Harald Johanssen am 19. März 2024 um 19.00 Uhr in Schweiger Brauhaus die Verbandsmitglieder und die Gewerbetreibenden aus dem Umkreis lädt. Als Referent ist der bayerische Effizienz-Trainer Thomas Donnert eingeladen, der regelmäßig Vorträge bei Unternehmerveranstaltungen hält und Firmen Effizienztrainings und Unterstützung in der Unternehmensentwicklung anbietet. Seit mehr als 20 Jahren hält Thomas Donnert als Praktiker und Effizienztrainer zahlreiche Seminare bei Unternehmerverbänden oder Innungen ab und trainiert Unternehmerinnen und Unternehmer und deren Teams. Er konnte so einen wichtigen Beitrag zu den Themen: „Mehr Zeit für Ideen und Projekte- also fürs Wesentliche- höhere Arbeitsgeschwindigkeit, Mitarbeitermotivation und mehr Freude bei der Arbeit“ für die Mitglieder dieser Verbände und Innungen leisten. Erfahrungsgemäß ist der Inhalt dieses Seminars ein so interessantes und wichtiges Thema, dass es genau die Probleme und Herausforderungen der meisten Unternehmer und Selbständigen in der heutigen Zeit anspricht.  

WeiterlesenAbend Kurzseminar

Adventskalender

Adventskalender ADVENTSKALENDER Vom 1. bis 23. Dezember laden in diesem Jahr viele Mitglieder unseres Vereins zu einer kleinen vorweihnachtlichen Aktivität ein. Die ganze Familie ist willkommen, es ist für jeden was dabei. Backen, Basteln, Lauschen oder einfach nur was Schönes machen – viele kleine Aufmerksamkeiten, die Sie auf Weihnachten einstimmen. Details finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Schauen Sie mal vorbei: facebook.com/UnserMarktSchwaben.

WeiterlesenAdventskalender

Unternehmer Theater

Unternehmer Theater UNTERNEHMERTHEATER Wir laden euch recht herzlich zu unserem Unternehmer-Theater ein. Nein, wir führen kein Stück auf, sondern möchten euch zeigen, welche Vielfalt an Gewerbe es in Markt Schwaben gibt. Dazu gibt es tolle Preise der ausstellenden Unternehmen zu gewinnen. Für den guten Zweck verkaufen wir Kaffee und Kuchen. Theaterhalle Markt Schwaben, Eintritt frei! Termin 18.11, 15-20 Uhr

WeiterlesenUnternehmer Theater

EARTH HOUR

EARTH HOUR 2023 GEMEINSAM FÜR MEHR KLIMASCHUTZ– TROTZ KRISE! Am kommenden Samstag, den 25. März 2023 findet wieder die weltweite Earth Hour statt, diesmal unter dem Motto: Gemeinsam für mehr Klimaschutz – trotz Krise! Anmelden können sich alle Unternehmen unter: https://www.wwf.de/earth-hour

WeiterlesenEARTH HOUR

Jetzt sind Sie gefragt! Bürgerbeteiligung für das ISEK gestartet

Jetzt sind Sie gefragt! Bürgerbeteiligung für das ISEK gestartet MARKT SCHWABEN ENTWICKELT SICH WEITER. JETZT SIND SIE GEFRAGT! BÜRGERBETEILIGUNG FÜR DAS ISEK GESTARTET Gemeinsam mit der Städtebauförderung will Markt Schwaben sich den bestehenden Herausforderungen der Ortsentwicklung der kommenden Jahre stellen. Dafür hat die Marktgemeinde das Büro Dragomir Stadtplanung GmbH aus München mit der Erstellung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) beauftragt. Wir brauchen Ihre Hilfe! Was gefällt Ihnen? Was fehlt Ihnen? Welche Ideen haben Sie für Markt Schwaben sowie für die Zukunft des Sportparks, des Bahnhofsareals und des Areals der alten Grundschule? Zum Einstieg in die vertiefte Bestandsanalyse der Marktgemeinde startet am Freitag, den 10.02.2023 die erste begleitende Bürgerbeteiligung in Form eines Crowd Mappings. Bei dieser Online-Beteiligung können Sie Stärken und Schwächen von Markt Schwaben in einer digitalen Karte verorten. Bis Sonntag, den 12.03.2023 können Sie Ihre Anregungen und Ideen entweder online unter https://www.jetzt-mitmachen.de/isekmarktschwaben einbringen oder den Flyer ausfüllen und n einen der bereitstehenden Briefkästen an den Bauzäunen zum ISEK einwerfen. Alternativ können Sie die ausgefüllte Fragekarte auch im Rathaus am Empfang abgeben. Sie kennen Ihre Marktgemeinde am besten und helfen uns so, einen ganzheitlichen Blick auf das Planungsgebiet zu bekommen. Vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihre Ideen! Pressemitteilung Markt Schwaben

WeiterlesenJetzt sind Sie gefragt! Bürgerbeteiligung für das ISEK gestartet

Umfrage für unsere Mitglieder

Umfrage für unsere Mitglieder UMFRAGE FÜR UNSERE MITGLIEDER Wir haben eine Umfrage vorbereitet und freuen uns auf jede Antwort. Bitte nehmt Euch 5 Minuten und beantwortet die Fragen. Warum ist das so wichtig? Es geht um Euch. Wir möchten die Mitgliedschaft im Verein für jedes Mitglied attraktiv und werthaltig gestalten. Daher möchten wir wissen, wie wir Euch in Zukunft am besten unterstützen können und welchen Themen sich der Verein in Zukunft annehmen soll. Hier geht es zur Umfrage: https://survey.zohopublic.eu/zs/BIB81B  Vielen Dank! Harald Johanssen, 1.Vorstand

WeiterlesenUmfrage für unsere Mitglieder

Weihnachtsmarkt der Stadt- und Unmternehmergemeinschaft

Weihnachtsmarkt der Stadt- und Unmternehmergemeinschaft WEIHNACHTSMARKT DER STADT- UND UNTERNEHMER-GEMEINSCHAFT E.V. FÜR SOZIALE ZWECKE AUF DEM MARKTPLATZ Hüttengaudi Sa, 10.12. von 17 – 22 Uhr Weihnachtszauber So, 11.12. von 12 – 18 Uhr 12.00 Uhr Öffnung der Stände 13.00 Uhr die Marktkapelle spielt 14.00 Uhr Einzug der Heiligen Familie 14.30 UhrJagdhornbläser 15.30 Uhr Blechbläser der Musikschule 16.30 Die Finsingers 17.00 Uhr der Nikolaus kommt

WeiterlesenWeihnachtsmarkt der Stadt- und Unmternehmergemeinschaft

Weihnachtswunschbaumaktion 2022

Weihnachtswunschbaumaktion 2022 WEIHNACHTSWUNSCHBAUMAKTION 2022 Die ersten Wunschkarten können abgeholt werden Nicht für alle Kinder ist die Erfüllung von Wünschen immer möglich. Um einigen, bedürftigeren Kindern dennoch einen Wunsch erfüllen zu können, haben wir gemeinsam mit dem Wohnwerk Rupprich in der Ebersberger Straße 8 in Markt Schwaben wieder eine Wunschbaumaktion gestartet. Auf Wunschkarten, die an die Familien verschickt wurden, konnten die Kinder ihre Wünsche aufschreiben und aufmalen. Die ausgefüllten Wunschzettel schmücken derzeit einen festlichen Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Wohnwerk Rupprich. Bürgerinnen und Bürger können sich noch bis zum 13. Dezember einen Wunsch aussuchen und diesen erfüllen. Die Geschenke werden noch vor Weihnachten an die Kinder - im Rahmen einer kleinen, privaten Übergabe - überreicht. Wir hoffen auf die Unterstützung vieler Bürgerinnen und Bürger und freuen uns auf viele strahlende Kinderaugen! Herzlichen Dank an das Team vom Wohnwerk Rupprich für das Möglichmachen dieser schönen Aktion.

WeiterlesenWeihnachtswunschbaumaktion 2022

Widder für engagierte Menschen: Markt Schwaben vergibt erstmals Ehrenpreise

Widder für engagierte Menschen: Markt Schwaben vergibt erstmals Ehrenpreise WIDDER FÜR ENGAGIERTE MENSCHEN: MARKT SCHWABEN VERGIBT ERSTMALS EHRENPREISE Markt Schwaben – Erstmals in ihrer Historie hat die Marktgemeinde Markt Schwaben einen Widder vergeben. Richtig gehört: eine Skulptur, die aussieht wie ein Widder. In Anlehnung an den Widder von der Sempt, eine Figur aus der Zeit zwischen 450 vor Christus bis Christi Geburt, die Archäologen weiland an einer keltischen Viereckschanze bei Sempt gefunden haben ... Von Armin Rösl / Merkur Weiterlesen

WeiterlesenWidder für engagierte Menschen: Markt Schwaben vergibt erstmals Ehrenpreise

Aus zwei wird eine: Markt Schwabener Unternehmer-Initiativen vereinigen sich

Aus zwei wird eine: Markt Schwabener Unternehmer-Initiativen vereinigen sich AUS ZWEI WIRD EINE: MARKT SCHWABENER UNTERNEHMER-INITIATIVEN VEREINIGEN SICH Gemeinsam sind sie stärker: Stammtisch und Gemeinschaft der Markt Schwabener Unternehmer wachsen zusammen. Markt Schwaben – Wie beim letzten Unternehmerstammtisch im März beschlossen, sollen die „Aktionsgemeinschaft Markt Schwabener Unternehmer“ und „Unser Markt Schwaben 2.0“ zusammengeführt werden. „Wir haben daher das bestehende Konto der Aktion Markt Schwabener Unternehmer aufgelöst und das Restguthaben auf das Konto von Unser Markt Schwaben 2.0 übertragen“, schreiben die beiden Sprecher bzw. Vorsitzenden Erich Schweiger und Alois Rupprich in einer Einladung zu einem neuen Stammtisch, der erstmals die jeweiligen Mitwirkenden zusammenführen soll. Einen Termin dafür gibt es auch schon: Mittwoch, 8. Juni, im Brauhaus... Von Jörg Domke / Merkur Weiterlesen    

WeiterlesenAus zwei wird eine: Markt Schwabener Unternehmer-Initiativen vereinigen sich

Rotkreuz-Helfer sammeln Geldspenden, um helfen zu können

Rotkreuz-Helfer sammeln Geldspenden, um helfen zu können ROTKREUZ-HELFER SAMMELN GELDSPENDEN, UM HELFEN ZU KÖNNEN Die Sparauflagen in Markt Schwaben sind noch immer streng. So streng, dass die politische Gemeinde keinen Euro aufbringen kann, um dem örtlichen BRK einen Zuschuss zu gewähren zum Kauf eines Wagens für die Helfer vor Ort-Gruppe... Von Jörg Domke / Merkur Weiterlesen

WeiterlesenRotkreuz-Helfer sammeln Geldspenden, um helfen zu können

Fahrt Bregenz 2022 – Oper Madame Butterfly – Giacomo Puccini

Photovoltaik-Bündelaktion in Forstinning, Hohenlinden und Markt Schwaben KULTUR IM SOMMER - NOCH WENIGE PLÄTZE FREI Fahrt Bregenz 2022 - Oper Madame Butterfly – Giacomo Puccini 5.8. - 7.8.22 I Bregenz Schnell sein lohnt sich! Für Nachzügler und bisher Unentschlossene besteht jetzt noch die Möglichkeit, bei diesem besonderen Highlight dabei zu sein. Unter folgenden Kontaktdaten können Sie noch Karten erwerben: Walter Daschner Photography, Erdinger Str. 7, Markt Schwaben Telefon 08121/41226 Oder per Mail: walter@foto-daschner.de Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen! Weitere Infos mit Programm und Anmeldeformular zum Download findet Ihr hier

WeiterlesenFahrt Bregenz 2022 – Oper Madame Butterfly – Giacomo Puccini

Photovoltaik-Bündelaktion in Forstinning, Hohenlinden und Markt Schwaben

Photovoltaik-Bündelaktion in Forstinning, Hohenlinden und Markt Schwaben Photovoltaik-Bündelaktion in Forstinning, Hohenlinden und Markt Schwaben Vortragsreihe startet ab 31. März 2022 Am Samstag, den 26. März 202Gemeinsam für die Umwelt ist der Grundgedanke der Klimaschutzaktion der Gemeinden, denn nur gemeinsam können wir signifikant zum Klimaschutz beitragen. Eine Abstimmung per Lichtschalter für den Erhalt unseres lebendigen Planeten. Das ist die Earth Hour. Und Markt Schwaben ist wieder dabei. Photovoltaikanlagen zur nachhaltigen, dezentralen Stromversorgung sowie die Umstellung der Mobilität auf erneuerbare Energien leisten einen wesentlichen Beitrag zur Versorgungssicherheit, Senkung der CO2-Emmisionnen und tragen zur Erreichung der Klimaziele bei. Darum laden die Gemeinden Forstinning, Hohenlinden und der Markt Markt Schwaben alle interessierten Bürger:innen und Unternehmen zu folgenden kostenfreien Online-Vorträgen ein: 31. März 2022, 19:00 - Photovoltaik – Umwelt retten und Energiekosten sparen? 05. April 2022, 19:00 Uhr – Lokale Stromversorgung – unabhängig von Importen und Preiserhöhungen? 07. April 2022, 19:00 Uhr – Elektroauto – ist es wirklich nachhaltig? 26. April 2022, 19:00 Uhr – Agri-Photovoltaik – Landwirtschaft und Energieerzeugung Hand in Hand 05. Mai 2022, 19:00 Uhr – Aus Alt wird Neu – wie saniere ich mein Gebäude energieeffizient und ressourcenschonend? 12. Mai 2022,19:00 Uhr – Kommunale, umweltfreundliche Wärmeversorgung in Markt Schwaben   Photovoltaik-Bündelaktion Mit der neuen Bundesregierung soll Photovoltaik für Privathaushalte zur Regel werden, bei Gewerbebauten sogar zur Pflicht. Allerdings ist der PV-Markt durch viele Werbeversprechungen und steigender Komplexität schwer zu durchschauen. Die Firma Power2nature aus Forstinning unterstützt daher alle Bürger:innen und Unternehmen mit neutraler und kostenfreier Beratung zu PV, Stromspeicher, Elektromobilität und staatlichen Fördermöglichkeiten und vernetzt alle Interessenten mit geeigneten Handwerksbetrieben aus der Region. Die Bündelung der Anfragen aller Größen führt zu einer priorisierten Umsetzung für den Einzelnen. Weiterhin unterstützt Power2nature bei der Abwicklung von administrativen Herausforderungen, wie beispielsweise Förderanträgen. Anmeldung unter: www.power2nature.de/aktuelles Weitere Infos zum Download    

WeiterlesenPhotovoltaik-Bündelaktion in Forstinning, Hohenlinden und Markt Schwaben

Licht aus für einen lebendigen Planeten!

Licht aus für einen lebendigen Planeten! Macht Ihr mit? Anmelden können sich alle Unternehmen unter: https://mitmachen.wwf.de/earth-hour-2022-unternehmen Earth Hour am 26.03.2022, 20.30 Uhr Licht aus für einen lebendigen Planeten! Am Samstag, den 26. März 2022 um 20.30 Uhr, schalten Menschen, Städte und Unternehmen auf der ganzen Welt für 60 Minuten das Licht aus. Eine Abstimmung per Lichtschalter für den Erhalt unseres lebendigen Planeten. Das ist die Earth Hour. Und Markt Schwaben ist wieder dabei. Gemeinsam mit dem WWF Deutschland wollen auch wir ein starkes Zeichen für mehr Klimaschutz und die Zukunft unseres Planeten setzen. Daher schalten wir die Lichter an diesen und weiteren Gebäuden und Plätzen aus: Rathaus, Schloßgraben, Maibaum... Die Earth Hour des WWF findet dieses Jahr bereits zum 16. Mal statt. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mittlerweile wird die „Stunde der Erde“ auf allen Kontinenten in mehr als 180 Ländern veranstaltet. Weltweit nehmen mehr als 7.000 Städte teil, allein in Deutschland waren es 585 im letzten Jahr. Die Earth Hour zeigt, wie viele Menschen gemeinsam auf der ganzen Welt für den Erhalt des Planeten kämpfen. Jede und Jeder kann sich am 26. März um 20.30 Uhr mit dem symbolischen Lichtausschalten in den eigenen vier Wänden beteiligen. Dinner in the dark, Versteckenspielen mit den Kindern, Malen mit Leuchtfarben: Wir laden gemeinsam mit dem WWF alle ein, bei der Earth Hour digital mitzumachen und unter den Hashtags #LichtAus und #EarthHour davon zu erzählen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auch unterstützen! Weitere Infos zur Earth Hour, der weltweit größten Aktion für Klima- und Umweltschutz, gibt es unter: www.wwf.de/earthhour

WeiterlesenLicht aus für einen lebendigen Planeten!

Corona-Schnelltestzentren in Markt Schwaben

Corona-Schnelltestzentren in Markt Schwaben   CORONA SCHNELLTESTZENTREN In 15 Minuten zum Ergebnis   Corona-Schnelltestzentren in Markt Schwaben   Sie können bei folgenden Testzentren im Gemeindegebiet einen Corona-Schnelltest durchführen lassen: Kommunales Testzentrum am Rathaus / Schloßplatz 1: (neben dem Eingang zur Bücherei) Öffnungszeiten und Anmeldung: Montag bis Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 20.00 Uhr Samstag 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 UhrSonntags 9.00 bis 12.00 Uhr und 12.30 Uhr bis 17.00 Uhr Kontaktdaten für Rückfragen: 0151 / 644 611 75 (Mo-Fr 8-10 Uhr und 14-16 Uhr)  E-Mail: testzentrum-marktschwaben@gmx.de Termin online vereinbaren unter:www.coronatestzentrum-marktschwaben.de   Testzentrum Autohaus Markt Schwaben - Medical Flight Service GmbH in der Poinger Straße: (auf dem Gelände von Auto Eder) Öffnungszeiten & Anmeldung: Montag bis Freitag: 07:30 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16 Uhr Termin online vereinbaren unter:www.coronatestzentrum-marktschwaben.de Kontaktdaten für Rückfragen: E-Mail: sanitaetsdienst@medical-flight-service.de Telefon: 089 / 380334057 - erreichbar währende der Öffnungszeiten   Coronateststelle EDEKA Filiale Spitt Markt Schwaben in der Erdinger Straße 26-28 Öffnungszeiten & Anmeldung: Montag bis Freitag 8.00 bis 20:00 Uhr Samstag und Sonntag 10.00 bis 18:00 Uhr Termin online vereinbaren unter: https://anny.co/b/de-formal/book/teststelle-markt-schwaben Kontaktdaten für Rückfragen: E-Mail: ms@coronatestbayern.deTelefon: 0172 / 8167395   Teststelle am Autohaus Adler in der Erdinger Straße 20 Öffnungszeiten & Anmeldung: Montag bis Freitag 7.00 bis 19:00 Uhr Samstag 9.00 bis 18:00 Uhr  Sonntag 10.00 bis 18:00 Uhr Eine vorherige Anmeldung und Terminvereinbarung sind nicht notwendig. Das Mitbringen einer Versichertenkarte ist für eine schnellere Datenerfassung von Vorteil. Benötigt wird: Ausweis, Angabe der Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Kontaktdaten für Rückfragen: E-Mail: marktschwaben@binici-sicherung.deTelefon: 0157 / 52741040   NEU! Teststelle am Fitnexx in der Enzensberger Straße 2 Öffnungszeiten & Anmeldung: Montag bis Freitag 7.00 bis 19:00 Uhr Samstag 8.00 bis 18:00 Uhr  Sonntag 9.00 bis 18:00 Uhr Eine vorherige Anmeldung und Terminvereinbarung sind nicht notwendig. Das Mitbringen einer Versichertenkarte ist für eine schnellere Datenerfassung von Vorteil. Benötigt wird: Ausweis, Angabe der Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Kontaktdaten für Rückfragen: E-Mail: teststelleamfitnexx@gmx.netTelefon: 0157 / 31532352     Seit dem 13.11.2021 ist der Corona-Schnelltest für alle Personen wieder kostenfrei! Medizinisch geschultes Personal führt den Test durch. Sie erhalten das Testergebnis nach circa 15 Minuten digital an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie, dass ein Schnelltest nicht den PCR-Test ersetzt und lediglich eine Momentaufnahme darstellt.Bei Verdacht auf Corona (positivem Testergebnis) muss ein weiterer PCR-Test…

WeiterlesenCorona-Schnelltestzentren in Markt Schwaben

„Freizeit, Fitness, Genuss“ …

„Freizeit, Fitness, Genuss" ...     „Freizeit, Fitness, Genuss" ... Seit heute dürfen wir wieder ein gutes Stück unbeschwerter sein, uns im Biergarten verwöhnen lassen, im Fitnessstudio auspowern, entspannt shoppen gehen - ganz ohne vorher einen Termin zu vereinbaren. Als Gruppe eines Haushalts ist noch nicht mal ein negativer Test mitzubringen. Die Markt Schwabener Gastronomien und Geschäfte freuen sich schon auf Sie. Die AHA-Regeln bleiben uns noch erhalten mit Abstand, Maske und Hygiene. Es soll ja so gut bleiben 😉. Wer es im Amtsblatt nachlesen will: Nr. 31 vom 27.Mai 2021 hier Mehr erfahren...

Weiterlesen„Freizeit, Fitness, Genuss“ …

Buchen & Bummeln – Click & Meet

Buchen & Bummeln – Click & Meet Buchen & Bummeln – Click & Meet Mein ganz persönlicher Einkaufsbummel Liebe Kund*innen, Wir sind ganz persönlich für Sie da und freuen uns sehr, Ihnen auch bei steigenden Inzidenzzahlen die Möglichkeit „Click & Meet“ anbieten zu dürfen. Unsere Angebote von „Click & Collect“ bzw. „Click& Delivery“ bleiben bestehen. Buchen Sie online, per Messenger-Dienst oder ganz klassisch per Telefon Ihren individuellen Termin und schlendern Sie durch unsere Räume, stöbern in unseren Regalen, lassen Sie sich persönlich beraten und gönnen Sie sich oder Ihren Liebsten etwas Schönes. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: • Garantierter Einlass zum gebuchten Termin Wir dürfen bei steigenden Inzidenzzahlen nur eine bestimmte Kundenzahl einlassen. Mit „Click & Meet“ können wir sicherstellen, dass Sie sicher und ohne Wartezeiten eingelassen werden. • Persönliche und individuelle Beratung Anders bei einem Einkauf im Online-Handel können wir Sie nach Ihren Bedürfnissen beraten und das optimale Produkt für Sie finden. • Stärkung der lokalen Wirtschaft Denn wir möchten auch nach der Corona-Krise noch für Sie da sein können. Ihre Unternehmervereinigung Unser Markt Schwaben 2.0 Quelle: Infojournal der Unternehmervereinigung Unser Markt Schwaben Buchen Sie Ihren individuellen Termin: online, per Telefon oder mobil per Messenger-Dienst oder klopfen Sie ans Fenster. Bitte halten Sie sich über die Medien oder die Homepage www.unser-markt-schwaben.de auf dem Laufenden, welche Form des Einkaufens wir Ihnen derzeit anbieten dürfen. Denn auch bei einer Inzidenz über 100 sind unsere Mitgliedsbetriebe für Sie da. Wir versuchen, Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen, welche Art von Öffnung, Bestellung oder Lieferung derzeit angeboten wird. Ihre Geschäfte vor Ort, sind auch für strengere Maßnahmen gerüstet. Deshalb hat das Redaktionsteam unseres Vereinsjournals alle Optionen für Sie zusammengetragen. Stand 22.03.2021, keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben    

WeiterlesenBuchen & Bummeln – Click & Meet

Bei schönstem Wetter …

2. Markt Schwabener Kunstpfad Bei schönstem Wetter ... haben Markt Schwabens Bürgermeister Michael Stolze, zweite Bürgermeisterin Waltentina Dahms und Alois Rupprich von der Unternehmervereinigung „Unser Markt Schwaben 2.0“ den Marktplatz mit rund 60 farbigen Ostereiern geschmückt. Dass es die Markt Schwabener gerne bunt mögen nach der langen Zeit der Pandemie hat schon der kürzlich eröffnete und äußerst beliebte Kunstpfad gezeigt. Quelle: Markt Schwabener Falke, Fotos: tt

WeiterlesenBei schönstem Wetter …

2. Markt Schwabener Kunstpfad

2. Markt Schwabener Kunstpfad 2. Markt Schwabener Kunstpfad Kunst mitten im Ort ab 27. Februar 2021 Hand auf´s Herz… Ist Ihnen bewusst gewesen, wie viele talentierte Künstlerinnen und Künstler es in Markt Schwaben gibt? Zum einen sind da Menschen, die eine bestimmte Kunst für sich als Hobby entdeckt haben und darin fortan ihre Erfüllung als Ausgleich zum Arbeitsalltag sehen. Zum anderen sind es aber auch Bürger*innen, die ihre individuelle Kunst zur Profession entwickelt haben. Für beide Gruppierungen gleichermaßen mangelt es leider häufig an den Möglichkeiten, die Kunstobjekte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen – und damit natürlich auch die ersehnte Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu bekommen ... Weiterlesen Quelle: Markt Markt Schwaben

Weiterlesen2. Markt Schwabener Kunstpfad

Markt Schwaben 2030 e.V wird Markt Schwaben 2.0

Markt Schwaben 2030 e.V wird Markt Schwaben 2.0 Markt Schwaben 2030 e.V wird Markt Schwaben 2.0 Unser Verein 2030 hat sich nicht aufgelöst, aber seinen Namen in "Stadt- und Unternehmergemeinschaft abgeändert. Hintergrund: künftig soll mehr mit der Gemeinde, speziell mit der Wirtschaftsförderung zusammengearbeitet werden. Besonders das Projekt "Digitales Schaufenster"- eine gemeinsame online-Plattform für Gewerbetreibende, soll verwirklicht werden. Es wurde auch die Satzung an einigen Stellen geändert, mit dem entscheidenden Punkt dass der Erste Bürgermeister (oder ein von Ihm autorisierter Vertreter) automatisch der 2. Vorsitzende des Vereins ist. Mehr erfahren ...

WeiterlesenMarkt Schwaben 2030 e.V wird Markt Schwaben 2.0

Erster virtueller Unternehmer-Stammtisch der Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V.

Erster virtueller Unternehmer-Stammtisch der Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V. Am 1. März, 19 Uhr Erster virtueller Unternehmer-Stammtisch der Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V. Corona-bedingt lädt die Vorstandschaft der Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V. seine Mitglieder zum ersten virtuellen Unternehmer-Stammtisch am 1. März ein. Das Treffen beginnt um 19 Uhr - diesmal eben nicht in einem Wirtshaus, sondern im World Wide Web. Trotz, oder vielleicht sogar wegen Corona, hat das Vorstandsteam entschieden, mit einer Begegnung der Mitglieder nicht zu warten, bis wieder Präsenztreffen möglich sind. Es gibt sicherlich genügend Gesprächsstoff und im besten Fall ist das virtuelle Treffen ein guter Wegbereiter für ein augenblickliches Top-Thema, nämlich die Chancen der Digitalisierung im Einzelhandel. Im Herbst 2020 wurde die frühere Unternehmervereinigung Markt Schwaben 2030 in die Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V. mit dem Beinamen „Unser Markt Schwaben 2.0“ überführt. Größte Veränderung war die deutliche Annäherung der Unternehmergemeinschaft mit der Rathausverwaltung in Markt Schwaben. Eines der großen Projekte, welches man sich zum Start der neuen Formation auf die Fahnen geschrieben hat, ist ein digitales Schaufenster für Markt Schwaben. Vor diesem Hintergrund ist ein virtuelles Unternehmertreffen nur eine logische Konsequenz. Die Mitglieder der Unternehmergemeinschaft werden im Vorfeld mit einem Link zur Teilnahme am virtuellen Stammtisch versorgt. Interessierte, die noch kein Mitglied sind, sind ebenfalls herzlich eingeladen. Bei Interesse einfach über https://www.unser-markt-schwaben.de das Kontaktformular ausfüllen, der Einwahllink wird dann umgehend zur Verfügung gestellt.

WeiterlesenErster virtueller Unternehmer-Stammtisch der Stadt- und Unternehmergemeinschaft e.V.

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung / Unterstützung für Unternehmen während der Corona-Krise

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung / Unterstützung für Unternehmen während der Corona-Krise Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung / Unterstützung für Unternehmen während der Corona-Krise Die Wirtschaftsförderin des Marktes Markt Schwaben, Melanie Lanzinger, hat sich zum Jahreswechsel dazu entschieden, neue berufliche Wege zu gehen. Sie war seit Oktober 2019 in der Position „Stabsstelle Wirtschaftsförderung“ für die Gemeindeverwaltung tätig. Wir möchten ihr an dieser Stelle herzlich danken für ihr Engagement, ihre Ideen und die ersten fruchtbaren Schritte auf dem gemeinsamen Weg der Vision unseres „Markt Schwaben 2.0“! Besonders der 1. Vorstand der neu gegründeten Stadt- und Unternehmergemeinschaft, Alois Rupprich, bedankt sich für den unermüdlichen Einsatz und die offene Kommunikation von Frau Lanzinger. Es ist sein Wunsch, die gestarteten Projekte voranzutreiben und dass diese wichtige Funktion wieder besetzt wird, damit wir auch weiterhin gemeinsam eine starke Marktgemeinde gestalten können. Mit den ersten gegründeten Arbeitskreisen des gemeinsamen Vereins wollen wir unseren Ort zukunftsfähig weiterentwickeln. So soll u.a. ein digitales Schaufenster entstehen, also ein digitaler Marktplatz für die Dienstleistungen und Produkte unserer Unternehmen. Aber auch die Themen: Wirtschaftssprechstunde, Existenzgründung, Weiterentwicklung der Märkte, und die Etablierung einer Marke für unsere Marktgemeinde stehen auf der Agenda. Die wichtigsten Informationen zur Unterstützung für Unternehmen und Selbständige im Zusammenhang mit dem Corona-Virus haben wir unter www.markt-schwaben.de/corona-hilfen zusammengestellt. Für alle Fragen zu den Themen der Wirtschaftsförderung steht Ihnen unser Erster Bürgermeister Michael Stolze gern zur Verfügung. Schreiben Sie einfach eine Mail mit Ihrem Anliegen an: wirtschaftsfoerderung@markt-schwaben.de oder vereinbaren Sie gern einen Gesprächstermin unter: 08121 / 418-120. Wir sind auch in diesen unruhigen Zeiten weiterhin für Sie da! Ihr Markt Markt Schwaben Quelle: Falke/red

WeiterlesenAktuelles aus der Wirtschaftsförderung / Unterstützung für Unternehmen während der Corona-Krise

Markt Schwaben schafft Dauerparkplätze für Unternehmen am Schlossgraben

Markt Schwaben schafft Dauerparkplätze für Unternehmen am Schlossgraben Markt Schwaben schafft Dauerparkplätze für Unternehmen am Schlossgraben Im Rahmen des Parkraummanagements in Markt Schwaben wurde in einem ersten Schritt beschlossen, dass 17 sogenante Dauerparkplätze am Schlossgraben geschaffen werden sollen ... Quelle: Falke/red Mehr erfahren

WeiterlesenMarkt Schwaben schafft Dauerparkplätze für Unternehmen am Schlossgraben

Firma Magna unterstützt lokale Geschäfte, Dienstleister und Gastronomie mit dem Kauf von 489 Markt Schwabener City-Gutscheinen

Firma Magna unterstützt lokale Geschäfte, Dienstleister und Gastronomie mit dem Kauf von 489 Markt Schwabener City-Gutscheinen. Vielen Dank! Firma Magna unterstützt lokale Geschäfte, Dienstleister und Gastronomie mit dem Kauf von 489 Markt Schwabener City-Gutscheinen. Die in Markt Schwaben ansässige Magna BDW Technologies GmbH denkt und handelt und regional und schenkt ihren 489 Mitarbeiten jeweils einen Citygutschein im Wert von 75,00 € zu Weihnachten! Lest mehr dazu auf Facebook

WeiterlesenFirma Magna unterstützt lokale Geschäfte, Dienstleister und Gastronomie mit dem Kauf von 489 Markt Schwabener City-Gutscheinen

Jetzt die lokalen Händler unterstützen! – Click & Collect Angebote in Markt Schwaben

Jetzt die lokalen Händler unterstützen! - Click & Collect Angebote in Markt Schwaben Jetzt die lokalen Händler unterstützen! Click & Collect Angebote in Markt Schwaben Auf Facebook verfolgen Aufgrund des harten Corona-Lockdowns im Dezember mussten viele Einzelhändler ihre Türen schließen. Lediglich Warenlieferungen waren in Bayern bisher erlaubt. Jetzt dürfen Kunden ihre bestellten Produkte auch vor Ort abholen.Wir möchten Sie ermutigen, gerade jetzt unsere lokalen Einzelhändler zu unterstützen und diese Angebote zu nutzen.Über die Verfahren "Call/Click & Collect“ (Bestellen und Abholen) bzw. „Call/Click & Delivery“ (Bestellen und Lieferung) können Sie weiterhin die gewünschten Waren beziehen und damit unseren Geschäften in der Corona-Krise helfen.   Click & Collect Angebote in Markt Schwaben - PDF hier zum Download Bitte denken Sie auch an die gültigen Abstands- und Hygiene-Bestimmungen zum Schutz aller. Ab Montag, den 18.01.2021 gilt die Tragepflicht von FFP2-Masken im öffentlichen Personennahverkehr, im Einzelhandel und im Rathaus. Danke für Ihre Unterstützung beim lokalen Zusammenhalt! Ihre Marktgemeinde Markt Schwaben

WeiterlesenJetzt die lokalen Händler unterstützen! – Click & Collect Angebote in Markt Schwaben